Solo

 

Solo hat ein neues, schönes Zuhause (lebt nicht mehr bei uns)

geboren 29.12.2017, Red Tri Hündin (Miniature American Shepherd),  MASCE e.V. Papiere
42cm, Gewicht: 12,5 Kg

vollständiges Scherengebiss, Augen frei, Herz unauffällig,

HD links A1  rechts A1, Patella Luxation Grad 0, Ellenbogendysplasie Grad 0, OCD frei

Gentests: Prcd-PRA frei (+/+), CEA frei (+/+), DM frei (+/+), HC (HSF4) frei (+/+), NCL frei (+/+),

                MH frei (+/+), MDR1 frei (+/+) 

 

Solo ist eine wunderschöne Mini Hündin, welche schon als Welpe eine coole Socke war. Sie ist chillig, klar denkend und kommunizierend, döst gerne und geht gerne wandern. Auto fahren, überall dabei sein: für sie kein Problem. Sie bündelt alles von einem Aussietraum in ihrem Auftreten: charmant, gelassen/cool, starker will-to-please, sensibel, anpassungsfähig, verkuschelt, treu, ein absoluter Familienhund. 

 

Anekdote: wir waren beim TA um für die Zuchtauswertungen das Herz überprüfen zu lassen. Solo mit ihrer gewohnten chilligen Art lag entspannt auf dem Tisch, wo die Elektroden ihren Herzschlag etc messen sollten. Das Problem war, dass sie so tiefenentspannt war dass man hätte auch davon ausgehen müssen das irgendetwas mit ihrem Herz nicht stimmt. Also bat mich die Herzspezialistin zur Tür zu gehen, diese zu öffnen und nach Solo zu rufen. Daraufhin kam bei ihr Bewegung ins Herz und man konnte dann wunderbar sehen und ausmessen dass bei Solo alles bestens ist. Wir mussten natürlich alle schmunzeln: das ist halt Solo.