Wurfankündigung

 

Sie können unser Leben mit den geliebten Aussies samt Babies sowie Aufzucht bei Facebook & Instagram verfolgen. Hier stelle ich aktuelle Bilder und Videos ein.  Aus Übersichtsgründen kann ich nicht alle Bilder und Videos auf meine Homepage nehmen.

 

Im Sommer / Herbst sind noch weitere Würfe geplant, allerdings müssen IMMER alle mir wichtigen "Umstände" gegeben sein: 

 

Candy wird höchstwahrscheinlich ihren ersten Wurf Anfang September großziehen dürfen. Ich bin mir sehr sicher, dass sie eine fantastische Mama sein wird. 

 

Enya wird erst Ende 2019 in den Genuss kommen, wieder eigene Babys umsorgen zu können. Hier werden verschiedene Farben und Größen fallen. 

  

 

Ich verzichte auf den Einsatz von Ultraschall und Röntgen, da ich meinen Hündinnen diesen Stress ersparen möchte. In der 4ten bis 5ten Trächtigkeitswoche sehe ich die körperlichen Veränderungen, welche NICHT bei einer Scheinträchtigkeit anzutreffen sind. 

 

Sehr gerne können Sie mich anrufen, um nähere Infos zu erhalten oder auf die  Warteliste zu kommen. Eine Warteliste bedeutet: wenn die Kleinen auf die Welt gekommen und einige Tage vergangen sind, nehme ich mit den Interessenten Kontakt auf (Reihenfolge). Natürlich werden Wünsche wie Fellfarbe, Mentalität, Geschlecht... berücksichtigt. Die Warteliste ist für beide Seiten unverbindlich.

 

 

Meine Hunde werden regelmäßig einer sehr guten Osteopathin vorgestellt. Im Wachstum, beim Spielen, nach Geburten passiert sehr viel mit dem Körper. Hierdurch sind Blockaden möglich, welche Schmerzen oder gar Fehlstellungen mit möglichen Langzeitschäden verursachen können. Dem beuge ich vor und meine Hunde lieben die Behandlungen.